• Breitbandausbau

Breitbandausbau

Backbone – Netz GÜ

Die Gemeinde Ratshausen hat sich dem kreisweiten Ausbau eines Backbone-Netzes durch den Generalübernehmer NetzeBW angeschlossen. Dieses Netz bringt gigabitfähige Internetanschlüsse nach Ratshausen indem es uns durch Überlandleitungen mit den großen Knotenpunkten verbindet. Die Arbeiten am Backbone-Netz wurden im Jahr 2023 abgeschlossen.

Der Ausbau der Backbone-Trasse mit einem Auftragsvolumen von ca. 499.923,05 € wird vom Land Baden-Württemberg mit einer Höhe von 275.626,00 € gefördert.

Außerdem hat die Gemeinde zum Ausbau des Backbone-Netzes eine Investitionshilfe aus dem Ausgleichstock des Landes Baden-Württemberg in Höhe von 90.000 € erhalten.


Innerörtliches FFTB-Projekt zur Versorgung des Neubaugebiets

Um das Neubaugebiet Ban II mit Glasfaser zu versorgen wird eine Zuleitung vom Pop bis zum Neubaugebiet Ban II verlegt.

Das Land Baden-Württemberg fördert diese Anbindung mit 80.000 €. Die Umsetzung dieses Projekts erfolgt durch die OEW Breitband GmbH.


Restausbau

Im Anschluss an den Bau des Backbone-Netzes folgt der innerörtliche Ausbau. Gemeinsam mit der OEW Breitband GmbH ist die Gemeinde bestrebt den Breitbandausbau im Gemeindegebiet voranzutreiben. 


Termine

Termine
Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktuelles Wetter

Das Wetter in Ratshausen

Wussten Sie schon?

...dass der Fischereiverein Balingen/Schömberg im Jahr 1973 den Fischweiher in "Wannen" angelegt hat