15.11.2021: Informationen zum Verhalten im Falle eines positiven Corona-Tests

Die Gesundheitsämter in Baden-Württemberg werden sich künftig noch stärker auf das Ausbruchsgeschehen und den Schutz vulnerabler Gruppen, beispielsweise in Alten- und Pflegeheimen, konzentrieren. Das bedeutet, dass ab sofort positiv auf das Coronavirus getestete Personen  nicht mehr routinemäßig durch die Gesundheitsämter kontaktiert werden. Nichtsdestotrotz gilt für sie die entsprechende Absonderungspflicht, die auf der Grundlage der Fallmeldung auch weiterhin von den Behörden kontrolliert wird. Nachfolgend haben wir für Sie Informationen der Landesregierung zum Abruf bereitgestellt. Dort erfahren Sie, wie Sie sich im Falle eines positiven Eigentests, Schnelltest oder PCR-Tests verhalten müssen.



18.03.2020: Bürgertelefon beim Landratsamt

Für Fragen zum Corona Virus hat das Landratsamt Zollernalbkreis eine telefonische Hotline eingerichtet.

Bürgertelefon beim Landratsamt:

aufgrund rückläufiger Nachfrage wird der Betrieb des COVID-19-Bürgertelefons für den Zollernalbkreis angepasst. Das Bürgertelefon ist ab sofort an Wochenenden und Feiertagen nicht mehr besetzt.
Ab Dienstag, 2. Juni 2020 gelten unter der gewohnten Telefonnummer 07433/92-1111 folgende Erreichbarkeitszeiten:
Mo - Do:       10-16 Uhr
Fr:                10-12 Uhr



Termine

Termine
November 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Aktuelles Wetter

Das Wetter in Ratshausen

Wussten Sie schon?

...dass die Gesamtfläche des Gemeindegebiets Ratshausen 577 ha beträgt