• Verfahren A-Z

Zurück zur Übersicht

Vereinsregister - Auflösung eines Vereins anmelden

Wird Ihr Verein aufgelöst, so ist das in dass Vereinsregister einzutragen.

In bestimmten Fällen muss der Vorstand die Auflösung zur Eintragung anmelden. Dies gilt insbesondere für die Auflösung des Vereins durch einen mit der notwendigen Mehrheit gefassten Beschluss der Mitgliederversammlung.

Hinweis: Wird ein Insolvenzverfahren über das Vermögen des Vereins eröffnet, bewirkt dies auch die Vereinsauflösung. Das Insolvenzverfahren wird in diesem Fall automatisch ins Register eingetragen.

Auf die Auflösung folgt oft die Liquidation des Vereins. Informationen dazu finden Sie in der Verfahrensbeschreibung Vereinsregister - Liquidation eines Vereins anmelden.

Verfahrensablauf

Die Anmeldung der Auflösung und der Liquidatoren muss beim Amtsgericht mittels öffentlich beglaubigter Erklärung erfolgen. Das bedeutet, dass die Erklärung schriftlich abgefasst und die Unterschrift der Vorstandsmitglieder von einem Notar oder von einem Ratschreiber beglaubigt sein muss.

Zuständigkeit

für die Führung des Vereinsregisters: in der Regel das Amtsgericht (Registergericht), in dessen Bezirk der Verein seinen Sitz hat

Hinweis: Eine Ausnahme besteht in Stuttgart: Dort führt das Amtsgericht Stuttgart das Vereinsregister auch für den Bezirk des Amtsgerichts Stuttgart-Bad Cannstatt.

Erforderliche Unterlagen

Der Anmeldung über die Auflösung des Vereins muss die Abschrift des Auflösungsbeschlusses beigefügt werden.

Frist/Dauer

keine Angabe

Kosten

keine

Rechtsgrundlage

Termine

Termine
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Aktuelles Wetter

Das Wetter in Ratshausen

Wussten Sie schon?

...dass die Gemeinde Ratshausen von den Nachbargemeinden Hausen am Tann, Weilen unter den Rinnen, Schömberg und Deilingen eingebettet ist